Weiterbildung
LKW Fahrer

Modul 1 Eco Training

Modul1: Eco Training

Kenntnisbereiche: 1.1. , 1.2, 1.3

Eine wirtschaftliche Fahrweise führt zu Kosteneinsparungen, und dass nicht allein durchsinkenden Kraftstoffverbrauch, sondern auch das z.b. geringeren Verschleiß. Mit dem Eco-Training können so erheblich Einsparpotenziale realisiert werden.

Die Schulungsinhalte:

Die Schulung umfasst 7 Unterrichtsstunden.
Die Teilnehmer erhalten ausführliche Unterrichtsmaterialien.

LKW-Modul2 (Sozial) Vorschriften für den Güterverkehr

Modul2: (Sozial) Vorschriften für den Güterverkehr

Kenntnisbereiche: 2.1 , 2.2

Kenntnisse zu den allgemeinem uns sozialrechtlichen Vorschriften sind nicht nur Vorrausetzung, um rechtlich auf dem aktuellsten Stand zu sein sondern auch wichtig, um im Fahrerinteresse die Gefahren zu senken.

Die Schulungsinhalte:

Die Schulung umfasst 7 Unterrichtsstunden.
Die Teilnehmer erhalten ausführliche Unterrichtsmaterialien.

LKW-Modul3: : Sicherheitstechnik & Fahrsicherheit

Modul3: Sicherheitstechnik & Fahrsicherheit

Kenntnisbereiche: 1.2 , 3.1 , 3.5

Der richtige Umgang mit den immer höheren Standards an Sicherheitstechnik in  modernen LKW macht es für den Fahrer unumgänglich, sich stets weiterzubilden. Kenntnisse dazu und zum Verhalten in Grenzsituationen werden in diesem Modul behandelt.

Die Schulungsinhalte:

Die Schulung umfasst 7 Unterrichtsstunden.
Die Teilnehmer erhalten ausführliche Unterrichtsmaterialien.

LKW-Modul4: Sozialvorschriften, Risiken & Notfälle im Verkehr

Modul4: Sozialvorschriften, Risiken & Notfälle im Verkehr

Kenntnisbereiche: 2.1, 3.1, 3.2, 3.5

Kenntnisse zu den Lenk- und Ruhezeiten sowie zu den typischen Risiken und Arbeitsunfällen im Fahrerberuf vermindern die Gefahren: ein Modul für die Sicherheit des Fahrers.

Die Schulungsinhalte:

Die Schulung umfasst 7 Unterrichtsstunden.
Die Teilnehmer erhalten ausführliche Unterrichtsmaterialien.

LKW-Modul5: Ladungssicherung

Modul5: Ladungssicherung

Kenntnisbereiche: 1.4

Unzureichende Ladungssicherung ist eine der Hauptursachen für schwerste Unfälle.

Wie Fahrer Ihre Ladungen richtig verladen und sichern müssen, erfahren Sie in diesem Training.

Die Schulungsinhalte:

Die Schulung umfasst 7 Unterrichtsstunden.
Die Teilnehmer erhalten ausführliche Unterrichtsmaterialien.

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf und vereinbaren Sie einen Schulungstermin.

Wir freuen uns schon darauf, Ihre Fahrer weiterbilden zu dürfen. 

Modul1: Eco Training (LKW)

Wenn Sie an einer Ausbildung, einem Seminar oder einer Fort- bzw. Weiterbildung teilnehmen möchten, dann können Sie sich hier direkt anmelden. Wir setzen uns zeitnah mit Ihnen in Verbindung, um Ihre Anmeldung zu bestätigen.
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Modul2: (Sozial) Vorschriften für den Güterverkehr (LKW)

Wenn Sie an einer Ausbildung, einem Seminar oder einer Fort- bzw. Weiterbildung teilnehmen möchten, dann können Sie sich hier direkt anmelden. Wir setzen uns zeitnah mit Ihnen in Verbindung, um Ihre Anmeldung zu bestätigen.
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Modul3: Sicherheitstechnik & Fahrsicherheit (LKW)

Wenn Sie an einer Ausbildung, einem Seminar oder einer Fort- bzw. Weiterbildung teilnehmen möchten, dann können Sie sich hier direkt anmelden. Wir setzen uns zeitnah mit Ihnen in Verbindung, um Ihre Anmeldung zu bestätigen.
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Modul4: Sozialvorschriften, Risiken & Notfälle im Verkehr (LKW)

Wenn Sie an einer Ausbildung, einem Seminar oder einer Fort- bzw. Weiterbildung teilnehmen möchten, dann können Sie sich hier direkt anmelden. Wir setzen uns zeitnah mit Ihnen in Verbindung, um Ihre Anmeldung zu bestätigen.
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Modul5: Ladungssicherung (LKW)

Wenn Sie an einer Ausbildung, einem Seminar oder einer Fort- bzw. Weiterbildung teilnehmen möchten, dann können Sie sich hier direkt anmelden. Wir setzen uns zeitnah mit Ihnen in Verbindung, um Ihre Anmeldung zu bestätigen.
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.