InHouse Schulung

Wir sind zertifizierter Partner für Weiterbildung und Inhouse Schulung für Berufskraftfahrer wie Busfahrer, Lkw-Fahrer und Außendienstler. Sie müssen Ihre Fahrer daher nicht in unseren Betrieb zur Weiterbildung schicken, sondern wir kommen zu Ihnen ins Haus, wenn Ihre Schulungsräume bestimmte Vorgaben erfüllen.

Anforderungen für die Schulungsräume für Vor-Ort-Schulungen

InHouse Schulung für Berufskraftfahrer:

Wenn Sie als Speditions-, Transport- oder Logistikunternehmen Ihre Kraftfahrer von uns schulen lassen möchten, müssen Ihre Schulungsräume gesetzlich abgenommen werden. Dazu zertifizieren wir die Räumlichkeiten bei Ihnen vor Ort. 

Damit Firmenschulungen Inhouse bei Ihnen stattfinden können, müssen Ihre Räume folgende Mindestwerte erfüllen:

Arbeitsfläche je Fahrer: 1 m²
Platzbedarf für Lehrmittel und Arbeitsfläche für Fahrlehrer: 8 m²
Gesamtlehrraumfläche: 25 m²
Raumhöhe: 2,4 m
Luftvolumen je Person im Raum: 3 m³

InHouse Schulung für Außendienstler:

Die Schulungsräume für die InHouse Schulung für Außendienstler müssen nicht abgenommen werden. Dafür können Sie jeden beliebigen Raum zur Verfügung stellen. 

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf und vereinbaren Sie einen Schulungstermin für eine InHouse Schulung.

Wir freuen uns schon darauf, Ihre Fahrer weiterbilden zu dürfen.