Fitnessübungen Berufskraftfahrer

Den Job als Berufskraftfahrer (Trucker, Lkw-Fahrer, Busfahrer, Fernfahrer) ein Job mit Leidenschaft immer neues zu erleben und zu sehen. Dazu gibt es nicht viele Berufe, die so wichtig sind und wo so viel geleistet werden muss, wie als Berufskraftfahrer. Um diesen Job Jahre ausüben zu können, braucht man Liebe zum Job und die Bewegung darf natürlich auch nicht zu kurz kommen. 
Outdoor-Fitnessstudio auf dem Autohof

Wir möchten Dir heute drei Fitnessübungen zeigen, um Dich während der Fahrt fit zu halten. Deine Wirbelsäule möchte bewegt werden und nicht nur bequem sitzen, dann kannst Du noch lange Länder bereisen und hast viel Kraft & Zeit für die Familie.

Wir stellen uns breitbeinig hin, mit geraden rücken und fangen, an unseren Fuß -zehen mit gestreckten armen zu berühren. Danach strecken wir uns nach hinten durch, sodass Dein Bauch und Bauchnabel nach vorn schauen. Das Wiederholen ein paar mal, dann zur nächsten Übung.

Lange Lkw-Touren

Wer lange Lkw Touren kennt, der weiß, dass nicht nur der Rücken stark strapaziert wird, auch die Beine müssen richtig arbeiten. Daher stärken wir mit der nächsten Übung Deine Durchblutung, erzeugen eine Dehnung und mobilisieren Deine Hüfte.

Wenn Du gerne Schlittschuh oder Inlineskater fährst, fällt Dir diese Übung leicht. 

Wir schieben unsere Hüfte von links nach rechts, dabei ist es wichtig zu beachten, dass Dein Fuß immer stark belastet wird und Deine Wirbelsäule eine neutrale Position hat.

berufskraftfahrer uebung 2

Letztes kleine Fitnessübung Berufskraftfahrer

Als letzten kleines Training widmen wir uns den Schultern und Nacken Bereich. 

Wir überstrecken mal kurz die Wirbelsäule, bringen unsere Schultern wieder in die richtige Richtung. Mach diese Übung ein paar mal und Du wirst merken, wie Dein Nacken warm wird , sich die Verspannungen / Schutzspannungen lösen.

Für dieses Training nutzt ihr eure Stoßstange oder eine passende Höhe, wo ihr euch abstützen könnt, um diese Übung auszuführen. Nehmt die Rückbeuge ein und an statten, nach unten zu gehen, wie beim Trizeps Training. Drücken wir die Hüfte nach vorn, dadurch wird Dein Gesäß gestreckt und die Schultern bewegen sich. 

Wir schieben unsere Hüfte von links nach rechts, dabei ist es wichtig zu beachten, dass Dein Fuß immer stark belastet wird und Deine Wirbelsäule eine neutrale Position hat.

berufskraftfahrer uebung 3

Sportbegeisterte Fitnessübung Berufskraftfahrer

Dann haben wir für Sportbegeisterung Berufskraftfahrer noch einen Tipp für Fitnessübungen . Auf der B49 können Lkw-fahrer und Berufskraftfahrer aller Art ihre Muskeln trainieren. Hier steht das erste “Truckers Gym” hinter der Tankstelle erwarten Dich vier Fitnessgeräte, an den du sieben verschiedene Übungen absolvieren kannst. Wir haben dir den direkten Link mit reingepackt, falls Dein Weg durch Hessen geht, dann halte doch mal auf dem Autohof Merenberg.

Hier gehts zum Autohof Merenberg